Bauwerk ist ein Projektentwickler für visionäre Konzeptimmobilien mit außergewöhnlicher Architektur - geschaffen für das Leben, Arbeiten und Wohnen im Morgen. Das Besondere: Die gesamte Wertschöpfung von Planung, Realisierung und Vermarktung erfolgt inhouse. Denn Bauwerk entwickelt für jedes Projekt ein ganzheitliches Konzept und begleitet es über die Schlüsselübergabe hinaus – die Parallelen zu FORMAT D wurden somit sehr schnell erkennbar. Kein Wunder also, warum wir im Team so gut harmonisierten.

 

Zeitgleich zum Website-Relaunch fand auch ein Rebranding-Prozess statt, bei dem wir teamübergreifend die neue Dachmarke positionierten und mit dem neuen Webauftritt festigten. Das Ergebnis ist eine nutzerzentrierte und avantgardistische Website, die die Leidenschaft, Innovationskraft und Qualität hinter den Bauwerk-Projekten repräsentiert, als auch eine einfache und bedürfnisorientierte Immobiliensuche.

  • Gesamtkonzept
  • User Experience Design
  • User Interface Design
  • Technisches Konzept
  • Technische Umsetzung
AWWWARDS 
Site of the Day
AWWWARDS 
Honors
CSS Design Awards 
Special Kudos
CSS Design Awards 
Innovation
CSS Design Awards 
UX Design
CSS Design Awards 
UI Design
Schock Header

Die Balance zwischen Design und Conversion 
 

Eine der größten Herausforderung lag in unserer gemeinsam definierten Kernaufgabe: Den Spagat zu schaffen zwischen einem klaren, designorientierten Markenauftritt mit dem Ziel der Markenstärkung und einer nutzerzentrierten und bedürfnisorientierten Immobiliensuche mit dem Ziel der Conversionstärkung. Die neue Website beinhaltet nun eine optimierte, digitale Vertriebsstrecke und führt die Nutzer durch eine klare Handreichung in den Kaufprozess. Mit einer kompletten Überarbeitung der Navigationsstruktur und dem Einsatz einer facettierten Immobiliensuche ist es uns gelungen, die Nutzer nicht nur zu der passenden Immobilie zu führen, sondern ihnen auch noch die Mehrwerte der Projekte näher zubringen. Der auffällige Limettengelb-Farbton signalisiert dabei den Weg von der Immobiliensuche bis zum Besichtigungstermin und findet sich auf den unterschiedlichen Navigationsebenen wieder.

Schock Components
Schock Components

Credo: Wohnraum immer wieder neu denken
 

Bauwerk denkt Architektur zu Ende und erfindet Lebensraum immer wieder neu: von wandelbaren Raumstrukturen über Shared Spaces, digitale Technologien bis hin zu E-Mobility. Hier findet jede:r das Wohnmodell, das zu ihm/ihr passt. Diese “New Way of Thinking” wird dem Nutzer durch die verschiedenen Unterteilungen auf dem Projekt-Onepager mitgegeben, die anhand eines Storytelling-Ansatzes konzipiert wurden. Dadurch, dass Bauwerk für jedes seiner Projekte eine eigene Marke mit individuellen CI-Elementen schafft, liegt der Fokus ganz klar auf den Projektmarken. Bauwerk bleibt als Dachmarke dennoch spürbar.

Schock Components
Schock Components
Facettierte Suche durch Vue.js
 

Mithilfe des CMS-Systems NEOS, basierend auf dem hochentwickelten PHP-Framework "Flow", ermöglichen wir dem Kunden, Inhalte via Inline WYSIWYG Editor selbst zu pflegen und schafften hierbei besonders große Anpassungsfreiheiten bei den Projektseiten. Eine technische Herausforderung war die facettierte Suche, die wir durch Vue.js realisiert haben, um somit an unterschiedlichsten Stellen mit den gleichen Daten performant arbeiten zu können. Ein nicht zu unterschätzender Aspekt war der Aufbau der Datenstruktur sowie eine Filterlogik, die während des Projektes laufend angepasst, hinterfragt und wieder überarbeitet wurde, bis sie sich für das Projektteam stimmig angefühlt hat.

SCHOCK Technik